Diese Kopie von Windows ist nicht originalgetreu.

Zusammenfassung:
Hier zeigt Ihnen das How-to-Tutorial alle Fixes für Windows 7 Build 7601, diese Kopie von Windows ist nicht original. Versuchen Sie eine der permanenten Korrekturmethoden, um die Symptome des echten Windows-Cracks zu beheben.
“Nach dem Update von Windows 7 Build 7601 wird mein Computerbildschirm plötzlich schwarz mit noch sichtbaren Programmsymbolen. Gleichzeitig wird eine Fehlermeldung angezeigt, da diese Kopie von Windows nicht echt ist. Ich starte den Computer neu, es hat sich nichts geändert, außer einem dunkelschwarzen Hintergrund. Versuchte, den Hintergrund zu ändern, indem er zu den Systemeigenschaften ging, aber ohne Erfolg. Wie entferne ich diese Kopie von Windows ist nicht echt Fehler dauerhaft? Ich brauche deinen professionellen Rat.”

Windows nicht Original

Wenn Ihr Windows-Betriebssystem nicht original ist, dann stoßen Sie wahrscheinlich etwa einen Monat später auf den Fehler “Diese Kopie von Windows ist nicht original”, da Sie den Windows-Original-Crack installiert haben. Es ist unwahrscheinlicher, dass der Bericht aufgrund von Windows Update-Fehlern, Computermalware oder Viren auftritt. Wie wir gehört haben, hatte eine Horde von Windows 7-Benutzern das Problem nach dem Build 7601 KB971033 Update.
Tipp: Kaufen Sie kein Windows-Betriebssystem bei E-Commerce-Shops von Drittanbietern.

Als nächstes werden wir Ihnen beibringen, wie Sie davon entkommen können, “diese Kopie von Windows ist nicht echt” Fehler und Probleme mit dem schwarzen Bildschirm auf Ihrem PC zu bekommen. Sowohl Windows 7 32 Bit als auch 64 Bit können die folgenden Methoden anwenden. Aber ich muss erwähnen, dass Sie Windows OS nicht bei anderen E-Commerce-Shops von Drittanbietern kaufen, falls Sie Probleme hatten, müssen Sie sich an Ihren Lieferanten wenden. Der Microsoft-Support hilft Ihnen nur, das Problem zu beheben, wenn Sie Windows-Betriebssystem im Microsoft-Shop kaufen.

Permanente Korrekturmethoden für diese Kopie von Fenstern ist nicht original Build 7601

HINWEIS, dass die unten angegebenen Methoden verwendet werden, um den schwarzen Bildschirm zu beheben, der durch die echte Rißkopie von Windows verursacht wird, es wird nicht helfen, eine Raubkopie von Windows in eine echte zu konvertieren. Um also alle Funktionen von Windows 7 nutzen zu können, müssen Sie ein Originalteil kaufen und einen verifizierten Aktivierungscode verwenden. Die Meldung windows 7 keine originalversion meldung entfernen, damit sie nicht immer angezeigt wird.
Verfahren 1. Deinstallations-Update
Möglicherweise lief Ihr aktuelles Windows-Betriebssystem problemlos, bis Sie das Update Windows 7 KB971033 installiert haben (wenn Sie kein Update auf Ihrem PC sehen, fahren Sie mit der nächsten Methode fort). Das liegt daran, dass die Aktualisierungsdatei Ihr Windows-Betriebssystem erkennen kann. Sobald es herausfindet, dass die Kopie von Windows nicht original ist, sendet es die Fehlermeldung und lässt Ihren Desktop im Dunkeln. Um den Fehler zu verschieben, deinstallieren Sie einfach das Windows Update.

Öffnen Sie das Bedienfeld.
Gehen Sie zum Abschnitt Windows Update.
Klicken Sie auf Installierte Updates anzeigen.
Nachdem Sie alle installierten Updates geladen haben, suchen Sie nach dem Update “KB971033” und deinstallieren Sie es.
Starten Sie Ihren PC neu.

Vorsicht: Diese Methode ist in der Regel ein wenig riskant. Die Deinstallation von Update-Dateien kann zu Fehlfunktionen anderer Programmdateien oder zu unerwartetem Datenverlust auf dem Computer führen. Um das Verfahren sicher zu machen, sollten Sie die kostenlose Backup-Software EaseUS verwenden, um den Computer zu sichern, bevor Sie die Aktualisierungsdatei löschen.

Tipp

Sie sollten die Sicherungsdatei besser auf einem anderen Speichermedium oder auf einem anderen Laufwerk erstellen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Sicherungsdatei beschädigt oder zerstört wird.
Schritt 1: Starten Sie die EaseUS Todo Backup-Software und wählen Sie dann “File Backup”, “Disk/partition Backup” oder “System Backup” für verschiedene Sicherungszwecke.
Schritt 2: Wählen Sie das System, die Festplattenpartition, die Dateien oder Anwendungen, die Sie sichern möchten. Wählen Sie dann ein Ziel, in dem Sie die Sicherungsdatei speichern möchten.
Schritt 3: Klicken Sie auf “Fortfahren”, um den Datensicherungsprozess zu starten.

Herunterladen
Win-Version

  • Verfahren 2. Verwenden Sie den Befehl SLMGR -REARM.
  • Klicken Sie auf das Startmenü.
  • Geben Sie cmd in das Suchfeld ein.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die cmd-Datei und klicken Sie auf
  • Als Administrator ausführen. Es ist notwendig, die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten auszuführen.
  • Typ SLMGR -REARM (SLMGR ist ein Tool zur Verwaltung von Windows-Softwarelizenzen. REARM-Befehl setzt den Lizenzstatus der Maschine zurück) und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Nun erscheint ein Bestätigungsfenster, klicken Sie auf OK.
    Starten Sie Ihren PC neu.

Verfahren 3. Verwenden Sie den Befehl rsop.msc.
Drücken Sie die Windows-Taste und die R-Taste über die Tastatur.
Geben Sie dort rsop.msc ein und drücken Sie die Enter-Taste.
Gehen Sie zu Windows-Einstellungen> Sicherheitssystem> Systemdienste, dann suchen Sie nach dem Plug und den Play-Diensten, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und beginnen Sie dann mit der Suche nach dem Startup und klicken Sie dann auf die Automatik.
Drücken Sie die Windows-Taste und die R-Taste, wie beim ersten Schritt.
Fügen Sie einen Befehl gpupdate/force in die Runbox ein.
Drücken Sie die Enter-Taste.
Starten Sie Ihren PC neu.

Verfahren 4. Updates deaktivieren

Wie wir bereits erwähnt haben, kann die Aktualisierungsdatei leicht erkennen, dass Ihr Windows echt ist oder nicht, also stellen Sie sicher, dass Sie in Zukunft kein Update installieren. Befolgen Sie die Schritte, um alle automatischen Windows-Updates auszuschalten.
Öffnen Sie das Bedienfeld.
Gehen Sie zu Windows Update.
Klicken Sie auf “Updates automatisch installieren (empfohlen)”.
Wählen Sie “Niemals nach Updates suchen (Nicht empfohlen)”.

Wie kann ich Outlook-E-Mail-Passwörter wiederherstellen?

Startseite ” Wie gehe ich vor ” Wie kann ich Outlook-E-Mail-Passwörter wiederherstellen?

Sind Sie von Ihrem Outlook-Konto ausgeschlossen und fällt es Ihnen schwer, sich Ihr Passwort zu merken? Dieser Artikel wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen. Wenn man sein e mail passwort vergessen Outlook hat, muss man es zurücksetzen und ein neues Passwort vergeben. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Outlook-E-Mail-Passwort wiederherstellen können, um sicherzustellen, dass Sie nicht lange von Ihrem Konto ausgeschlossen sind.

Outlook

Leute vergessen Passwörter jeden Tag, weshalb es heute zahlreiche Programme zur Wiederherstellung von Passwörtern auf dem Markt gibt. Diese Programme wurden speziell entwickelt, um die Wiederherstellung von Passwörtern zu erleichtern und sicherzustellen, dass wir immer uneingeschränkten Zugriff auf unsere Konten, Dokumente, Gadgets und so weiter erhalten.
Für Microsoft Outlook-Benutzer gibt es ein manuelles Verfahren, das leicht befolgt werden kann, um verlorene oder vergessene Outlook-E-Mail-Passwörter wiederherzustellen. Und wir werden Sie darüber aufklären, wie Sie dieses Verfahren und andere wichtige Methoden zur Wiederherstellung des Outlook-E-Mail-Passworts verwenden können.

Schritte zur Wiederherstellung des Outlook-E-Mail-Passworts

Methode 1: Wiederherstellen des Outlook-E-Mail-Passworts durch Zurücksetzen des Passworts
Microsoft Outlook, wie auch andere bemerkenswerte Kommunikationsprogramme, bietet eine Option zur Wiederherstellung vergessener Passwörter. Dies ist der grundlegende Prozess zur Wiederherstellung vergessener Outlook-Passwörter, der oft als “manueller Wiederherstellungsprozess” bezeichnet wird.

  • Um das Outlook-E-Mail-Passwort mit dieser traditionellen Methode wiederherzustellen, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:
  • Navigieren Sie zur Seite Passwort zurücksetzen.
  • Wählen Sie aus der Liste der “Gründe” (warum Sie Ihr Passwort zurücksetzen möchten) den entsprechenden Grund aus.
  • Klicken Sie auf Weiter
  • Geben Sie in das dafür vorgesehene Feld Ihre “Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse” ein (E-Mail, die bei der Registrierung verwendet wird).
  • Füllen Sie die Bestätigungszeichen (Zahlen und/oder Buchstaben) aus.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter
  • Danach erhalten Sie einen Bestätigungscode über die angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.
  • Geben Sie den Verifizierungscode in das entsprechende Feld ein und senden Sie den Eintrag.

Zurücksetzen und neues Passwort generieren.

Diese Aktion ist die herkömmliche Methode, die von jedermann leicht verwendet werden kann, um das Outlook-E-Mail-Passwort wiederherzustellen. Wenn Sie jedoch die Wiederherstellungs-E-Mail oder die registrierte Telefonnummer Ihres Microsoft-Kontos nicht abrufen können, müssen Sie möglicherweise eine Softwarelösung eines Drittanbieters verwenden, um das Passwort wiederherzustellen oder zurückzusetzen.
LIES AUCH: Der Microsoft Edge-Server fragt ständig nach Benutzernamen und Passwort.
Methode 2: Wiederherstellen des Outlook-E-Mail-Passworts mit Software von Drittanbietern

Es gibt Tonnen von Wiederherstellungssoftware auf dem Markt, von denen jede verwendet werden kann, um das Outlook-E-Mail-Passwort wiederherzustellen und den Zugriff auf Ihr Outlook-Konto zu erleichtern. Der Einfachheit halber werden wir uns zwei der bekanntesten Outlook-Passwort-Wiederherstellungssoftware auf dem Markt ansehen.
Hinweis: Wir haben auch beschrieben, wie jede der unten aufgeführten Software verwendet werden kann, um vergessene oder verlorene Outlook-E-Mail-Passwörter wiederherzustellen.

Smartkey Office Passwort Wiederherstellung

Smartkey Office Password Recovery ist eine renommierte Software zur Wiederherstellung von Passwörtern, die speziell für die Wiederherstellung von Passwörtern im Zusammenhang mit Microsoft Office-Programmen (einschließlich Outlook) entwickelt wurde. Es wird von allen Outlook-Versionen unterstützt, von der neuesten bis zur ältesten. Außerdem funktioniert es perfekt auf allen Computern mit Windows-Betriebssystem, ab Windows 2000.
Smartkey Office Password Recovery verwendet eine Reihe von Entschlüsselungsprotokollen, um passwortgeschützte Outlook-E-Mails freizuschalten und sicherzustellen, dass Sie mit unvorstellbarer Leichtigkeit auf Ihr Konto zugreifen können.
Die Software ist ein All-in-One-Wiederherstellungstool; optimiert für die Wiederherstellung nicht nur von Outlook-E-Mail-Passwörtern, sondern auch von Passwörtern für andere Office-Tools wie Excel, Access, PowerPoint und andere. Damit müssen Sie sich keine Sorgen um vergessene E-Mail-Passwörter machen, da Ihnen ein dauerhafter Weg zur Verfügung steht, um sie leicht wiederherzustellen.

Smartkey Office Password Recovery bietet drei wichtige Optionen zur Wiederherstellung von verlorenen oder vergessenen Outlook-Passwörtern. Dazu gehören: Brute Force, Brute Force mit Maskenangriff und Dictionary-Angriff. Die Angriffsoption Dictionary erfordert jedoch ein vorinstalliertes Passwortwörterbuch, und es ist das schnellste der drei.
Smartkey Office Password Recovery bietet neuen Benutzern eine kurze kostenlose Testversion, nach der sie eine der beiden verfügbaren Preisausgaben erwerben müssen: Standard (für $24.95) oder Professional (für $34.95).

LIES AUCH: Die 6 wichtigsten Windows 10 Passwortmanager für 2019
Um das Outlook-E-Mail-Passwort mit Smartkey Office Password Recovery wiederherzustellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:
Kaufen Sie das Smartkey Office Password Recovery Tool. Sie können auch die kostenlose Testversion herunterladen.
Installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer und öffnen Sie es.
Importieren Sie das passwortgeschützte Outlook-Programm oder Dokument, das Sie wiederherstellen möchten.
Wählen Sie eine der drei verfügbaren Optionen zur Passwortwiederherstellung; vorzugsweise die Option “Dictionary Attack”, wenn Sie ein Passwortwörterbuch haben.
Outlook-E-Mail-Passwort wiederherstellen.
Öffnen Sie Ihr Outlook-Konto und greifen Sie auf Ihre E-Mail-Nachrichten zu.

Hinweis: Nach erfolgreicher Wiederherstellung wird dringend empfohlen, das Outlook-E-Mail-Passwort auf eine weniger komplexe Kombination zurückzusetzen. Wenn du immer noch im Zweifel bist, dann ist es besser, das Passwort vollständig zu entfernen.
Jetzt kaufen
Holen Sie sich die kostenlose Testversion

Windows Key von Passware

Windows Key von Passware ist eine führende Lösung zur Passwortwiederherstellung, um alle Arten von Passwörtern und Sicherheitseinstellungen auf einem Computer, insbesondere auf einem Windows-Computer, zurückzusetzen/wiederherzustellen. Es ist ausschließlich für die Unterstützung von Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP ausgelegt. Außerdem kann es verwendet werden, um Passwörter unter Windows Server 2013 und älter (bis WinServer 2003) zurückzusetzen.

Windows Key von Passware ist ziemlich einfach zu bedienen. Und es funktioniert zusammen mit einem bootfähigen USB-Laufwerk oder einer CD. Das Programm bettet das Wiederherstellungstool in ein bootfähiges CD/Flash-Laufwerk ein, mit dem Sie dann das Outlook-Passwort und/oder andere passwortgeschützte Programme auf Ihrem Computer zurücksetzen können.
Passware Windows Key kann die folgenden Sicherheitsbefehle ausführen: Admin-Passwort zurücksetzen, programmspezifisches Passwort zurücksetzen, sicheren Start zurücksetzen, Systemsicherheitsrichtlinie zurücksetzen und vieles mehr. Diese Befehle sind optimiert, um mit einer Wiederherstellungsrate von 100% zu arbeiten.
Windows Key für Passware ist in drei Preismodellen erhältlich – Basic, Standard Plus und Business – die alle mit einer einmonatigen Geld-zurück-Garantie ausgestattet sind. Der niedrigste Plan, Basic, geht für 39 Dollar.

Um das Outlook-E-Mail-Passwort mit Passware Windows Key wiederherzustellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:
Kaufen Sie das Programm und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
Holen Sie sich ein ISO-Image oder eine Setup-CD (für Windows).
Anfrage nach einem ISO-Image, falls Sie keins haben. Auf dieser Seite können Sie Ihre Anfrage einreichen.
Brennen Sie das ISO-Image auf ein leeres Flash-Laufwerk oder eine leere Festplatte.
Lassen Sie das Flash-Laufwerk/die CD die Kontrolle über den Bootvorgang Ihres Systems übernehmen.
Setzen Sie die Sicherheitseinstellungen auf Ihrem Computer zurück.
Outlook-E-Mail-Passwort wiederherstellen.
Nach erfolgreicher Wiederherstellung sind Sie startklar! Sie können nun Ihr Outlook-Konto öffnen und auf Ihre E-Mail-Nachrichten zugreifen, wie Sie es für richtig halten.

Fazit

Wenn Sie zufällig Ihr Outlook-Konto-Passwort vergessen haben, werden Sie nicht so hart zu sich selbst; wir alle vergessen Passwörter. Um sicherzustellen, dass Sie Ihr Passwort und den Zugriff auf Ihr Outlook-Konto problemlos wiederherstellen können, haben wir eine umfassende Anleitung für Sie erstellt.
In diesem Leitfaden haben wir die herkömmliche Outlook-Passwortwiederherstellungsmethode sowie langlebige Softwarelösungen beschrieben, mit denen Sie Ihr Passwort problemlos wiederherstellen und auf Ihr Outlook-E-Mail-Konto zugreifen können.
Wenn Sie eine der Lösungen in diesem Tutorial ausprobiert haben, teilen Sie uns bitte Ihre Erfahrungen mit.

Bitcoin guadagna popolarità come le banche si attengono alla facilitazione quantitativa

Non è la prima volta che alcuni esperti puntano verso Bitcoin come una risorsa da tenere d’occhio ogni volta che all’orizzonte sembrano profilarsi problemi finanziari. La moneta Cryptocurrency è un’opportunità di investimento una tantum, a causa della sua scarsità e disponibilità globale. Anche se alcuni potrebbero sostenere che è troppo tardi per investire in Bitcoin o in altre valute, questo è ben lungi dall’essere il caso. Inoltre, le politiche utilizzate dalle banche per risolvere i problemi economici stanno fallendo.

Quantitative Easing = Più problemi causati dalle banche
Per quanto riguarda Bitcoin, la storia non mente. Bitcoin è stata la valuta più performante al mondo per diversi anni e negli ultimi sette anni è stata battuta una sola volta. Nonostante questa battuta d’arresto una tantum, il valore di Bitcoin è ancora aumentato quell’anno. In questo momento, non ci sono altre attività o opportunità di investimento che possano fare richieste di questo tipo, anche solo a distanza.

Più problemi causati dalle banche Bitcoin Trader

Negli ultimi anni, la fiducia generale https://www.onlinebetrug.net/it/bitcoin-trader/ nelle Bitcoin Trader attività tradizionali è diminuita. I mercati azionari sono diventati molto più volatili in modo negativo e le valute fiat non sono un investimento sicuro. I metalli preziosi rimangono interessanti, ma gli investitori sono alla ricerca di altre opportunità.

Per mettere tutto questo in prospettiva, l’alleggerimento quantitativo non sta funzionando in alcun modo. Anche se le banche centrali di tutto il mondo hanno immesso nel sistema migliaia di miliardi di valuta, la crescita del PIL continua a diminuire. Stampare più soldi è un aiuto temporaneo su una ferita che si infetta ogni giorno di più.

Bitcoin è una razza diversa dalla finanza
Ciò che fa Bitcoin è completamente diverso dai metodi utilizzati dalle banche centrali. Invece di mettere in circolazione più monete senza tappo di scorta, Bitcoin riduce la quantità di nuove monete generate in media ogni quattro anni. Una di queste riduzioni delle monete è avvenuta non molto tempo fa, riducendo il premio di blocco da 25 Bitcoin per 10 minuti a 12,5 Bitcoin.

A differenza della politica di quantitative easing delle banche centrali, la riduzione dei nuovi fondi che vengono immessi nell’ecosistema Bitcoin sta stabilizzando il prezzo. Infatti, aiuta anche il prezzo del Bitcoin a salire nel tempo, dato che ci sono solo così tante monete in giro. Allo stesso tempo, l’ecosistema continua ad accogliere nuovi utenti ogni mese e il numero di transazioni continua ad aumentare.

Anche se non tutti vogliono riconoscere questo cambiamento, Bitcoin sta mostrando alle banche centrali di tutto il mondo come dovrebbe essere gestita un’economia. Nessuna autorità centrale, nessun coinvolgimento della banca e un’offerta fissa e limitata di monete. Poiché Bitcoin è divisibile fino a otto numeri dopo il decimale, pagare minuscole quantità di denaro non sarà mai un problema. È un bene tenere d’occhio, ma non aspettare troppo a lungo, dato che l’offerta è limitata.

Moneta non supporta Bitcoin a forcella rigida a catena rigida attivata dall’utente.

Moneta non supporta Bitcoin a forcella rigida a catena rigida attivata dall’utente.
JP BUNTINX | 20 LUGLIO 2017 | 11:00 AM

Il dibattito sulla scala Bitcoin ha preso un’altra svolta interessante. Coinbase ha rilasciato una dichiarazione ufficiale sulla forcella rigida attivata dall’utente. Più specificamente, se l’UAHF per aumentare la dimensione del blocco si attiva il 1° agosto, Coinbase non lo sosterrà. Questo è uno sviluppo a dir poco sorprendente. Vedere un cambio consigliare ai clienti di prelevare denaro dal cambio entro il 31 luglio non è quello che la maggior parte della gente si aspettava.

E’ evidente che Bitcoin Code

E’ evidente che Coinbase non ha alcuna intenzione di supportare l’hard fork attivato dall’utente in questo momento. Questa particolare soluzione di scalatura aumenterà le dimensioni del blocco Bitcoin alla fine. Tuttavia, questo cambiamento è incompatibile https://www.onlinebetrug.net/it/bitcoin-code/ con Bitcoin Code le attuali regole Bitcoin dell’azienda. Se la forcella si verifica e si forma una nuova catena di blocchi, Coinbase non la supporta. In un certo senso, questo è sorprendente, anche se alcuni si aspettavano una tale decisione. E ‘bello vedere l’azienda avvertire gli utenti con largo anticipo, però.

La forcella rigida attivata dall’utente non è supportata da Coinbase
Chiunque voglia accedere alle proprie monete UAHF dovrà ritirare Bitcoin. Questo significa che gli utenti di Coinbase hanno tempo fino al 31 luglio per ottenere i loro soldi da un cambio. Non è mai una buona idea conservare i fondi in un portafoglio di scambio per un lungo periodo di tempo, però. Un tale portafoglio dovrebbe essere usato solo per comprare o vendere valuta velocemente, dopo di che i fondi vengono trasferiti in un portafoglio privato o in un conto bancario. Sarà interessante vedere quante persone trasferiranno i loro soldi da Coinbase nella prossima settimana e mezzo.

Crypto Trader Annunci info e privacy

Siate certi che questa decisione causerà un afflusso di biglietti di supporto per l’azienda. La maggior parte delle persone compra Bitcoin su Coinbase e lascia i fondi sulla piattaforma. Decisioni come queste creeranno molta confusione. Su Twitter, https://www.onlinebetrug.net/it/crypto-trader/ olte Crypto Trader persone si lamentano di come i loro account sono bloccati da tempo. Fino a quando il problema non sarà risolto, questi utenti non saranno in grado di spostare i loro fondi in un altro portafoglio Bitcoin. Questi sono tempi difficili per la comunità Bitcoin, questo è evidente.

Gli utenti che ignorano questo avviso non potranno accedere alle loro monete UAHF. Supponendo che ci sarà una scissione, questa potrebbe essere una decisione costosa per i clienti Coinbase. Avere fondi in un portafoglio sicuro è sempre l’opzione migliore. Alcune persone speculano che Coinbase ha lo scopo di conservare le monete UAHF per se stessi se dovesse verificarsi una scissione. È certamente possibile che lo facciano, perché avvertono chiaramente le persone in anticipo. Sono anche uno dei pochi scambi a non sostenere l’UAHF in questo momento. Una decisione interessante, anche se che può ritorcersi controproducente.

Google cambia marcia, pone fine al divieto degli annunci in valuta criptata

Una delle più grandi aziende di tecnologia internet del pianeta, Mountain View, Google, con sede in California, sta invertendo la sua posizione sulle valute  criptate, eliminando il divieto di pubblicità criptata che è entrato in vigore all’inizio del 2018.

Google inverte il divieto di Bitcoin Evolution Ban

Già nel marzo del 2018, il motore di ricerca Google ha seguito l’esempio di Facebook, Twitter e altri annunciando un diffuso divieto generale sulla pubblicità legata alla crittocuranza, comprese le offerte iniziali di monete (ICO), portafogli e persino consigli commerciali. Da allora, il mercato della moneta criptata ha subito forti oscillazioni dei prezzi e un costante e generale declino di valore a causa della mancanza https://www.onlinebetrug.net/it/bitcoin-evolution/ di Bitcoin Evolution visibilità che attira nuovi investitori.

Tuttavia, secondo un nuovo aggiornamento della sua politica di prodotti e servizi finanziari, la piattaforma inizierà a permettere agli scambi di valuta criptata regolata di fare pubblicità negli Stati Uniti e in Giappone. Altri paesi non sono attualmente inclusi. Google dice che gli inserzionisti devono essere certificati con esso per qualsiasi paese in cui serviranno i loro annunci, e che gli inserzionisti in cerca di certificazione da parte di Google saranno in grado di applicare nel mese di ottobre, quando la politica entrerà in vigore.

In particolare, dalla nuova politica aggiornata mancano riferimenti ad altri prodotti correlati alla crittografia, compresi portafogli, consigli commerciali o ICO. A meno che l’azienda tecnologica non dica altrimenti, questi prodotti rimarranno vietati in base al precedente aggiornamento della polizza a partire da marzo.

La rimozione del divieto può essere iniziata in via preventiva
Google, che all’inizio dell’anno ha seguito Facebook e altri nel vietare gli annunci pubblicitari relativi ai prodotti di crittovaluta, ha anche preso l’iniziativa di Facebook nel vietare la pubblicità cripto-correlata alla crittografia.

A giugno, Facebook ha annunciato un cambiamento delle sue politiche pubblicitarie che ha permesso di far girare sulla loro piattaforma alcuni tipi di annunci relativi alla crittografia. In quel periodo, gli utenti attenti di Reddit hanno individuato gli annunci Coinbase su Google che giravano attraverso la sua piattaforma AdWords, tuttavia, nessuna delle due società ha rilasciato una dichiarazione ufficiale in merito al fatto onlinebetrug Italia che gli annunci non sono stati vietati.

Il punto di vista di Google su Crypto
Nei suoi primi tempi l’azienda era una tecnologia emergente dirompente, proprio come le valute crittografiche sono oggi, anche se mascherata da un semplice motore di ricerca. Senza un’adeguata esposizione, Google potrebbe non essere mai stato ampiamente adottato come lo è oggi.

Tuttavia, sembra che stia facendo tutto il possibile per ridurre l’importante esposizione alla nuova asset class. Oltre al divieto generalizzato degli annunci cripto-correlati all’inizio dell’anno, che da allora è stato ribaltato, la piattaforma ha anche vietato le estensioni di Google Chrome che sfruttano le valute criptate, oltre a vietare le applicazioni di cryptocurrency mining dal Google Play Store.

Il divieto delle sue applicazioni Play Store ha creato una certa confusione tra gli sviluppatori di applicazioni di crittografia. All’inizio di questo mese, le popolari applicazioni crypto wallet CoPay, BitPay e Bitcoin.com’s Bitcoin Wallet di Bitcoin.com sono state tutte rimosse dal Play Store di Google senza preavviso. Il CEO di Bitcoin.com Roger Ver ha detto che Google ha erroneamente rimosso le applicazioni credendo che fossero incluse nell’aggiornamento della politica che esclude le applicazioni di estrazione di crittocurrencies come Bitcoin e Monero.

Solleva domande sull’identità di Satoshi Nakamoto”

Sono emersi ulteriori dettagli sulla natura del caso tra Craig S. Wright e David Kleiman. Boies Schiller Flexner rappresenterà il patrimonio del querelante nel caso da 10,2 miliardi di dollari. Nel frattempo, Wright sarà difeso da avvocati di Rivero Mestre LLP.

10 miliardi di dollari in BTC: Wright, Kleiman o nessuno dei due?
Il fratello di paralizzato esperto David Kleiman ha intentato la causa per conto del patrimonio del suo fratello il mese scorso. Ira Kleiman sostiene che Wright ha rubato la proprietà intellettuale, così come oltre un milione di Bitcoin da David Kleiman dopo la sua morte. Si pensa che Wright abbia forgiato le firme del suo ex partner e falsificato le date sui documenti legali per commettere l’appropriazione indebita.

Secondo il National Law Journal, gli avvocati di Boies Schiller incaricati del caso sono Devin “Velvel” Freedman e Kyle Roche. Freedman fa parte degli avvocati dello studio di Miami. Nel frattempo, Roche è un associato del loro ufficio di Armonk. Freedman ha parlato con l’NLJ circa il querelante che si rivolge all’azienda per la rappresentanza:

“Il cliente si è rivolto a noi principalmente a causa della competenza dello studio in materia di contenzioso e della mia esperienza nella gestione di controversie internazionali. Ma è stato anche impressionato dalla conoscenza delle valute criptate e delle questioni legate alla catena di blocco di avvocati come Kyle Roche, che sta lavorando al caso con me”.

Più tardi nella dichiarazione inviata per e-mail, Freedman continua a sollevare la questione dell’identità di Satoshi Nakamoto. L’avvocato della Florida ha detto che anche se l’obiettivo principale del caso era quello di recuperare i fondi per il patrimonio di Kleiman, potrebbe anche comportare l’interrogatorio di chi ha creato esattamente Bitcoin originariamente.

Wright ha dichiarato notoriamente di essere Satoshi nel 2016. Ha rifiutato di presentare qualsiasi prova, tuttavia, e molti nei primi giorni di Bitcoin confutare la possibilità che egli potrebbe essere responsabile per la creazione della crittografia più popolare oggi.

Le implicazioni del caso potrebbero essere enormi. Naturalmente, Craig Wright sta per perdere un sacco di soldi da esso e nello scavare in profondità nei primi giorni di Bitcoin, l’identità del creatore potrebbe essere rivelata. Tuttavia, alcuni confutano che il patrimonio di Kleiman monete e Wright stanno discutendo anche apparteneva a uno di loro.

Blockchain team di analisi WizSec ha fatto un ampio lavoro di detective nella proprietà di ciascuno dei portafogli menzionati nel caso finora. Utilizzando avanzate blockchain forensics, sono stati in grado di identificare molti di loro come appartenenti ad altre aziende o individui che non hanno alcuna connessione con una delle parti nel caso. Diversi hanno legami con i dipendenti o clienti al Mt. Gox.

Dovremo aspettare che il caso stesso per verificare la validità delle rivendicazioni di qualsiasi parte in causa. La prossima fase del procedimento dovrebbe essere la risposta del team legale di Wright entro il 16 aprile 2018.